Tschechien Gechäftsanbahnung: Reise für Maschinenbauer

Tschechien Gechäftsanbahnung: Reise für Maschinenbauer

Termin im Mai 2018


Prag (18.12.2018) - Die Reise richtet sich an deutsche Unternehmen aus den Bereichen Sondermaschinen, Komponenten, Mess- und Regelungstechnik, Werkzeuge der Oberflächenbearbeitung oder Spritzgusstechnik, die Interesse an einem Markteinstieg, ggf. einer Markterweiterung in Tschechien haben.

Die AHK Services s.r.o. / Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer führt in Kooperation mit der Bayern Handwerk International GmbH vom 14. bis 17. Mai 2019 eine Geschäftsanbahnungsreise nach Tschechien für Unternehmen aus dem Maschinen- und Werkzeugbau durch.

Das Geschäftsanbahnungsprogramm fokussiert sich auf die Absatzmärkte Automobil- und Automobilzuliefererindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Elektronik und Elektrotechnik sowie Chemie- und Kunststoffindustrie.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Anmeldung.