Diskutieren Sie mit beim Thema CSR: Unternehmer und Verantwortung

Diskutieren Sie mit beim Thema CSR: Unternehmer und Verantwortung

CSR-Management Forum „CSR - unfreiwillig freiwillig?!“


Nürnberg (15.05.2018) - Zum Thema CSR gibt es zwei Veranstaltungen in Nürnberg und München: Im Fokus stehen das Für und Wider gesetzlicher Regelungen für nachhaltiges Wirtschaften sowie die Möglichkeiten und Grenzen von CSR im Auslandsgeschäft.

Unter dem Motto „Gemeinsam unternehmen wir Verantwortung“ möchten wir im Juni und Juli 2017 verschiedene Aspekte der gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen (CSR) und den Beitrag der Wirtschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung im Rahmen der Agenda 2030 diskutieren.

Den Auftakt bildet das CSR-Management Forum „CSR - unfreiwillig freiwillig?!“ am 7. Juni 2018 in der IHK Nürnberg für Mittelfranken. Im Fokus stehen das Für und Wider gesetzlicher Regelungen für nachhaltiges Wirtschaften sowie die Möglichkeiten und Grenzen von CSR im
Auslandsgeschäft. Unter Einbezug von Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und NGOs sollen neue Ideen und Lösungsansätze entwickelt werden, die für Unternehmen mehr Klarheit schaffen undin die politische Interessensvertretung der bayerischen IHKs einfließen.

Seien Sie mit dabei, wenn wir den Beitrag von Unternehmen zu einer nachhaltigen Entwicklung weiter ‎denken. Holen Sie sich neue Gedankenimpulse, diskutieren Sie mit Experten und knüpfen Sie ‎wertvolle ‎Kontakte!‎

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wann:‎

Donnerstag, 7. Juni 2018 ‎
‎10:00 – 15:00 Uhr ‎

Wo:‎

IHK Akademie Mittelfranken
Walter-Braun-Straße 15‎
‎90425 Nürnberg‎

Anmeldung hier.

Save the date:

Eine weitere Veranstaltung findet am 17. Juli in München statt.