Fokus auf...

In dieser Reihe werden wir regelmäßig ein Schwerpunktthema in den Vordergrund rücken.


  • Fokus auf... China – wichtiger Markt im Umbruch

    Würzburg (November 2016) - Die Volksrepublik China ist der wichtigste Wirtschaftspartner Deutschlands und Mainfrankens in Asien und gilt als zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt.Anlässlich des Wirtschaftstags "Mainfranken in China" am 22. Novmeber richten wir den Brennpunkt auf den "Großen Drachen".

  • Fokus auf... CSR - Menschenrechtliche Sorgfalt in der Praxis

    München (Oktober 2016) - Gemeinsam, nachhaltig und fair: Die Anforderungen in puncto Nachhaltigkeit und Menschenrechte - CSR (Corporate Social Responsibility) - steigen. Wenn Unternehmen mit Lieferanten gemeinsam Lösungen entwickeln, lassen sich die neuen Vorgaben besser stemmen.

  • Fokus auf....: Westlicher Balkan

    München (September/Oktober 2016) - Die Länder des westlichen Balkans Serbien, Bosnien und Herzegowina, Mazedonien, Montenegro, Albanien und Kosovo haben mehr zu bieten als Urlaub am Adriastrand und Trekkingtouren. Sie eröffnen für bayerische Unternehmen als nahe und günstige Investitionsstandorte interessante Perspektiven.

  • Fokus auf... die Mittelmeerregion

    Augbsurg (August/September 2016) - Das Mittelmeer verbindet seine nördlichen, europäischen und südlichen Anrainerstaaten durch regen Austausch. Ein hochkarätig besetztes Podium mit Entwicklungsminister Gerd Müller zeigte 130 Gästen bei der 2. IHK-Mittelmeer-Wirtschaftskonferenz im Juni, welche Chancen schwäbische Firmen in diesen Märkten haben. Ein idelaer Anlass, in unserer Reihe "Fokus auf..." die Mittelmeerregion zu fokussieren!

  • Unterstützung für Geschäfte in Entwicklungs- und Schwellenländern

    Nürnberg (18.07.2016) - Sie sind Märkte mit Potenzial: Schwellen- und Entwicklungsländer in Asien, Afrika, Osteuropa und Lateinamerika, in denen schon heute das wirtschaftliche Wachstum stattfindet.

  • Fokus auf...Nigeria

    Nürnberg (13.06.2016) "Der Gigant Afrikas“, einer der „Fünf Löwen auf dem Sprung“, ist ein Land der Extreme: Kaum ein Land der Welt ist wirtschaftlich, politisch, sozial, ethnisch und religiös so gespalten wie Nigeria. Zwar stellt Nigeria die größte Wirtschaftsmacht Afrikas, dennoch steht das Land weiterhin vor großen Problemen.

  • Fokus auf...Unionszollkodex

    Nürnberg (13.05.2016) Der Zollkodex der Europäischen Union (Unionszollkodex, UZK) ist am 1. Mai 2016 vollständig in Kraft getreten und hat den gültigen Zollko­dex der Gemeinschaften abgelöst.

  • Fokus auf…Exportpreis Bayern 2016

    München (15.04.2016) ) Der Export ist das Rückgrat der bayerischen Wirtschaft. Das Qualitätsmerkmal „Made in Bavaria“ genießt in der ganzen Welt einen ausgezeichneten Ruf - ein Verdienst, der auch zahlreichen kleinen Unternehmen zuzuschreiben ist.

  • Fokus auf...Relaunch Auwi-Portal

    Nürnberg (09.03.2016) Seit März erstrahlt das Auwi-Portal in neuem Glanz: Ein frisches Design, eine benutzerfreundliche Navigation und umfangreich überarbeitete Länderseiten unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen nun noch besser bei der Erschließung neuer Auslandsmärkte.

  • Fokus auf.... 20 Jahre Bayern International

    München (Februar/März 2016) - Bayern International, die Bayerische Gesellschaft für Internationale Wirtschaftsbeziehungen, feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen.

  • Fokus auf...Iran

    Nürnberg (Januar/Februar 2016) - Noch 2005 zählte die islamische Republik Iran Laut Goldman Sachs zu den sogenannten „Next 11“. Damit sind vielversprechende junge Volkswirtschaften der Welt gemeint. Dann folgten lange Jahre eines politischen- wie auch wirtschaftlichen Rückschritts.

  • Fokus auf...Exportpreis Bayern 2015

    München (23.11.2015) Bayerns Außenwirtschaft ist dank neuer innovativer Unternehmen auf Rekordkurs. Die erfolgreichsten von ihnen wurden in München mit dem Exportpreis Bayern 2015 ausgezeichnet.

  • Fokus auf....unternehmensWert: Mensch

    Nürnberg (27.10.2015) Wie gut ist Ihr Unternehmen aufgestellt, um zukünftigen personellen Herausforderungen zu begegnen? Wo besteht Handlungsbedarf? Das neue Förderprogramm unternehmensWert:Mensch hilft Unternehmen, genau diese Fragen zu beantworten.

  • Fokus auf ... Amirul Haque Amin

    Nürnberg (29.9.2015) - Wer für ein T-Shirt nicht mehr als vier Euro ausgeben wolle, der lasse es sich letztlich von den Näherinnen und Nähern bezahlen, die es hergestellt haben, gab Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel bei der Verleihung des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises an Amirul Haque Amin zu bedenken. Die Auszeichnung des Gewerkschafters aus Bangladesh, der sich für eine Verbesserung der katastrophalen Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie einsetzt, lenkt abermals den Fokus auf das Thema Lieferkette und CSR.

  • Fokus auf...Flüchtlinge

    Nürnberg (17.08.2015) Das Thema Migration ist 2015 so brisant wie nie. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte jüngst im ARD-Sommerinterview die Situation der wachsenden Flüchtlingszahlen sei „extrem nicht zufriedenstellend“. Doch wie ist die Lage in Bayern?

  • Fokus auf... Konfliktmineralien und Lieferkette

    Nürnberg (28.7.15) - Sie stecken in jedem Handy - aber nicht nur da: sogenannte Konfliktmineralien. Was in den USA mit dem Dodd-Frank-Act bereits gilt, kommt nun auch auf europäische Unternehmen zu: Der Nachweis der Lieferkette, das Europaparlament hat nun sogar für eine Verschärfung des bisherigen Gesetzesentwurfs gestimmt.

  • Fokus auf ... 12. Asien-Pazifik-Forum Bayern

    Nürnberg (23.06.2015) - Zum bereits 12. Mal öffnet das Asien-Pazifik-Forum Bayern am 23. Juli in Nürnberg seine Pforten. Spannende Themen rund um die Wachstumsregion stehen auf dem Programm sowie eine individuelle Beratung zu den einzelnen Ländern des asiatisch-pazifischen Raums.

  • Fokus auf…Exportpreis Bayern 2015

    München (08.05.2015) Bayern ist eine der dynamischsten Wirtschaftsregionen Europas. Das Qualitätsmerkmal „Made in Bavaria“ genießt in der ganzen Welt einen ausgezeichneten Ruf - ein Verdienst, der auch zahlreichen kleinen Unternehmen zuzuschreiben ist.

  • Fokus auf...Go International

    Nürnberg (27.04.2015) Das Förderprojekt Go International unterstützt klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) mit der Erschließung von Auslandsmärkten. Die neue Förderperiode fördert bayerische Firmen mit bis zu 40.000 Euro.

  • Fokus auf…Indien

    Neu-Delhi - Indien, die drittgrößte asiatische Volkswirtschaft, ist mit 1,2 Milliarden Menschen ein riesiger und vielversprechender Markt, auch wenn in den letzten Jahren nicht sicher war, welche Entwicklung das Land nehmen wird. Seit den Wahlen im Mai 2014 ist es in Indien aber im positiven Sinn wieder spannend geworden.

  • Fokus auf... Internationale Handwerksmesse München

    München (27.2.2015) – Das Handwerk war eigentlich schon immer international, im Mittelalter schickten die Zünfte ihre Gesellen auf Wanderschaft und eine Dombauhütte war ein regelrechter Schmelztiegel. Doch das außenwirtschaftliche Potential wird durch das Handwerk längst noch nicht ausgeschöpft. Auf der Internationalen Handwerksmesse vom 11. bis 17. März in München ergeben sich Chancen, Kontakte zu knüpfen, Geschäftspartner zu finden und sich über die grenzüberschreitenden Geschäftsmöglichkeiten zu informieren.

  • Fokus auf... Weltleitmesse Biofach

    Als Zukunftsbranche mit außerordentlichen Wachstumszahlen lobte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt kürzlich den Bio-Sektor und verwies auf dessen Marktchancen. In Nürnberg bietet sich mit der Weltleitmesse Biofach vom 11. bis 14. Februar die Chance, auch international mit Fachpublikum und Geschäftspartnern ins Gespräch zu kommen. Die Niederlande stehen 2015 dabei besonders im Fokus. Besondere Aufmerksamkeit dürfte auch der bislang größte geförderte Gemeinschaftsstand auf sich ziehen, an dem sich 45 Jungunternehmen mit ihren frischen Ideen und Innovationen präsentieren.

  • Fokus auf... Jordanien

    Eine Entdeckungsreise in das Haschemitische Königreich Jordanien bildet am 29. Januar 2015 den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „LÄNDERfokus“ in Ingolstadt, die sich an alle bayerischen Unternehmen richtet. Jeweils am letzten Donnerstag wird es spannende, informative und lohnende Einblicke in drei ausgewählte Märkte geben.

  • Fokus auf... Exporttag Bayern 2014

    München (Oktober/November 2014) - Der Höhepunkt im Kalender der bayerischen Außenwirtschaft ist der jährliche Exporttag Bayern in München. Mit über 350 Teilnehmern, davon 300 Unternehmensvertretern und 70 Experten der Deutschen Auslandshandelskammern(AHK), war der Exporttag Bayern die bedeutendste und bestbesuchte IHK-Außenwirtschaftsveranstaltung des Jahres 2013 in Bayern überhaupt.

  • Fokus auf... Subsahara - Chancen oder Krisenregion?

    Nürnberg (23.10.2014) - Subsahara-Afrika, das sind 49 afrikanische Staaten, 1 Milliarde Menschen, große Rohstoffvorkommen, eine Menge Schlagzeilen und viele Fragezeichen. Almuth Dörre, Referentin Entwicklungszusammenarbeit (EZ-Scout) im Außenwirtschaftszentrum Bayern, gibt eine Einschätzung der aktuellen Lage und informiert über Kooperations- und Fördermöglichkeiten mit der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in der Region.

  • Fokus auf...Denkmalpflege im Ausland

    Regensburg (September/Oktober 2014) - Das Unternehmen arbeitet im Bereich Restaurierung und Denkmalpflege, mit den Schwerpunkten Restaurierung von Gemälden, Skulpturen und Deckenmalereien. Rainer und Johannes Preis sind diplomierte Restauratoren, fühlen sich dennoch im Handwerksberuf des Kirchenmalers und Vergolders verwurzelt. Zu ihren Projekten im Ausland gehört eine der bedeutendsten Barockkirchen Europas, die Kollegienkirche in Salzburg. Maria Weininger von Bayern Handwerk International hat mit Rainer Preis gesprochen. Er leitet das Unternehmen zusammen mit seinem Bruder Johannes in zweiter Generation.

  • Fokus auf… Textilindustrie in Entwicklungs- und Schwellenländern

    Nürnberg (August/September) - Weltweit steht die Textil- und Bekleidungsbranche vor großen und neuen Herausforderungen: Welches sind die Zukunftsmärkte? - fragen sich Unternehmer.

  • Fokus auf … Kuba

    München (Juli/August) - „118“ könnte zu einer Glückszahl für die kubanische Volkswirtschaft werden – 118, das ist die Nummer des neuen Investitionsgesetzes, das die kubanische Regierung vor einigen Monaten verabschiedet hat.

  • Fokus auf... Bavaria goes Gulf

    München (Juni/Juli 2014) - Die Länder des Golfkooperationsrates (GCC) bleiben weiterhin und seit mehreren Jahren in Folge ein sehr bedeutender Absatzmarkt für deutsche Exporte. Auch in 2013 nahm der GCC Rang 3 auf der Hitliste des außereuropäischen Exportgeschäftes ein.

  • Fokus auf... die Ukraine

    Nürnberg (Mai/Juni 2014) - Die Ukraine ist das vorherrschende Thema in der breiten Öffentlichkeit der letzten Wochen und Monate. Doch was ist wirklich geschehen, und wie kam es dazu? Welche Auswirkungen hat die aktuelle Krise auf die dortige Wirtschaft? Wie stark sind deutsche Unternehmen in der Ukraine engagiert?

  • Fokus auf... Cyberkriminalität

    München (April/Mai 2014) - Wirtschaftsspionage hat schon lange Hochkonjunktur. Schätzungen gehen von Verlusten in zweistelliger Milliardenhöhe pro Jahr in Deutschland durch Wirtschaftsspionage aus. Dabei geraten oft kleine und mittelständische Unternehmen ins Visier der Spione.

  • Fokus auf...die MENA-Region

    München (Februar/März) - Für Europa sind die Länder Nordafrikas und des Nahen Ostens eine Schlüsselregion. Die Golfstaaten sind Wachstumsmotor und verfügen über zwei Drittel der weltweiten Ölreserven.

  • Mit dem Auwi-Portal exportiert man besser! – 10 Jahre auwi-bayern.de

    Nürnberg (27.01.2014) - Seit 10 Jahren informiert das Außenwirtschaftsportal Bayern über das Thema Export: über Auslandsmärkte, Fördermittel, Geschäftsabwicklung, Zoll und Veranstaltungen.

  • Fokus auf....Welthandel: Das Wunder von Bali

    München (Dezember/Januar 2013/14)- Am Nikolaustag fand ein vorweihnachtliches Ereignis der besonderen Art statt: 159 Mitgliedsstaaten der WTO haben sich im indonesischen Bali überraschend auf ein neues Abkommen zum Abbau von Handelshemmnissen geeinigt.

  • Fokus auf... Der Ehrbare Kaufmann grenzenlos engagiert

    München (27.11.2013) - In den letzten Jahren gewinnt das Thema Corporate Social Responsibility (CSR)/Nachhaltiges Management zunehmend an Bedeutung.

  • Fokus auf... Exporttag Bayern 2013 - Gut beraten ‎

    München (28.10.2013) - Am 21. November 2013 findet in München bereits zum neunten Mal der Exporttag ‎Bayern statt – ein Jour fixe für alle, die ihr Auslandsgeschäft optimieren wollen.‎

  • Fokus auf... Saudi-Arabien

    Riad (September/ Oktober) - Saudi-Arabien ist die größte Volkswirtschaft im arabischen Raum. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) betrug im Jahr 2012 knapp 600 Milliarden USD (in laufenden Preisen).

  • Fokus auf... Litauen

    München - Seit dem 01.07.2013 hat Litauen die EU-Ratspräsidentschaft inne. Mit Litauen übernahm erstmals eine ehemalige Sowjetrepublik den Vorsitz.

  • Fokus auf...: Denkmalpflege als Exportgut

    Nürnberg - Wer denkt schon beim Thema „Denkmalpflege“ an den legendären Borgward, den Opel Kapitän oder an eine alte Betonfassade aus den 1960er Jahren?

  • Fokus auf... Kroatien

    Nürnberg (Juni/Juli 2013) - Am 16. Mai 2013 stimmte der Deutsche Bundestag klar für die Vollmitgliedschaft Kroatiens in der Europäischen Union. Am 1. Juli 2013 wird Kroatien damit zum 28. EU-Mitgliedsstaat.

  • Fokus auf ... Europa

    Rosenheim (23.05.2013) - Europäische Länder sind für deutsche Unternehmen nach wie vor wichtige Absatzmärkte. Laut DIHK nehmen die EU-15-Staaten Platz zwei bei den Destinationen von Auslandsinvestitionen deutscher Unternehmen ein, direkt nach China und vor dem Aufsteiger USA. Dem trägt auch das Europa-Forum am 27. Juni 2013 in Rosenheim Rechnung.

  • Fokus auf ... Griechenland

    Athen - Trotz der weiterhin anhaltenden Wirtschaftskrise in Griechenland und in Europa sind die Nachrichten aus dem deutsch-griechischen Wirtschaftsraum nicht nur negativ. Einen weiteren positiven Impuls will das Griechenland-Forum am 8. Mai 2013 in München setzen.

  • Fokus auf ... Afrika

    Nürnberg - Erstmals fand der Gipfel der Brics-Staaten Ende März in Südafrika statt. Auch Deutsche Unternehmen interessieren sich zunehmend für Afrika.

  • Fokus auf ... Frankreich

    Nürnberg - Mit einem Deutsch-Französischen Jahr feiern die beiden Nationen den 50. Jahrestag des Élysée-Vertrags. Deutschland und Frankreich arbeiten aber nicht nur politisch eng zusammen, sondern machen miteinander auch Geschäfte wie nie zuvor. Wer an diesem Erfolg teilhaben will, dem kann die AHK Frankreich weiterhelfen.

  • Fokus auf... Entwicklungszusammenarbeit

    Nürnberg - Im Januar 2012 begann Almuth Dörre im Außenwirtschaftszentrum Bayern, einer Gemeinschaftsinitiative der bayerischen IHKs und Handwerkskammern, ihre Tätigkeit als EZ-Scout. Seitdem berät sie bayerische Unternehmen zu Kooperationsmöglichkeiten mit der Entwicklungszusammenarbeit (EZ): Welche Förderinstrumente können von Unternehmen genutzt werden und wie findet man den richtigen Ansprechpartner oder Informationen zu den Märkten in Entwicklungs- und Schwellenländern?

  • Fokus auf... Israel

    Jerusalem - Die israelische Wirtschaft kühlt 2012 zwar ab, bleibt aber mit einem Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von voraussichtlich 3,1% noch immer recht dynamisch. Konsum und Investitionen nehmen gemäßigt zu. Ein wirtschaftlich solider Unterbau vermischt sich mit geopolitischen Risiken.

  • Fokus auf... Neuseeland

    Das Land ist eine relativ kleine offene Volkswirtschaft mit dem Hauptfokus auf dem Primär- und Dienstleistungssektor. Die Makroökonomie ist generell auf den Prinzipien des freien Marktes aufbaut und ist ein traditionelles Agrarland.

  • Fokus auf... das Auftragsberatungszentrum ABZ

    München - Was ist eigentlich das ABZ und was sind seine Aufgaben? Vier Fragen der Auwi-Portal-Redaktion und die Antworten von Anna Schlange-Schöningen, ABZ-Projektleiterin.

  • Fokus auf ... Australien

    Sydney - Australiens Wirtschaft wächst weiterhin mit zwei Geschwindigkeiten.

  • Fokus auf ... die Niederlande

    Den Haag - Entsprechend seiner Tradition als Handelsnation hat sich die Niederlande zur Distributionsdrehscheibe Europas entwickelt. Das vermeintlich kleine Land

  • Fokus auf.... Next-11-Staaten

    Nürnberg - Die Weltwirtschaft entwickelt sich – nach dem Erfolg der BRIC-Staaten drängt eine neue Generation der Schwellenländer nach vorne: Die Next-11-Staaten beeindrucken mit ihrem enormen Entwicklungspotenzial. Deutsche Unternehmen finden in diesen aufstrebenden Ländern bislang noch ungenutzte Absatzchancen.

  • Fokus auf… Irland

    Dublin - Das gesamtwirtschaftliche Umfeld in Irland ist deutlich besser als jüngst in den deutschen Medien dargestellt:

  • Fokus auf... Polen

    München - Deutschlands großes Nachbarland Polen hat sich seit dem Beitritt zur EU zu einem starken Partner entwickelt – beim Wirtschaftswachstum liegt es heute an der Spitze der Union. Bayerische Unternehmen entdecken zunehmend die Chancen, die dieser Markt für Handel und Investitionen bietet.

  • Fokus auf... Entwicklungszusammenarbeit

    Nürnberg (Februar/März) - Die IHKs und Handwerkskammern in Bayern bauen die Kooperation mit der deutschen Entwicklungszusammenarbeit aus und etablieren einen EZ-Scout am Außenwirtschaftszentrum Bayern (AWZ).

  • Fokus auf …. Go International

    Nürnberg - „Go International“ - eine Aufforderung und der Titel eines erfolgreichen bayerischen Förderprojekts, das einzigartig in Deutschland ist. Es soll bayerische mittelständische Unternehmen (KMU) dazu bewegen, in neue Märkte einzusteigen.

  • Fokus auf... Handwerk Bodensee

    Augsburg - Der Bodenseeraum ist ein wirtschaftlich eng verflochtener, sehr dynamischer Wirtschaftsraum. Doch nutzt das Handwerk die Chancen dieses Wirtschaftsraumes noch zu wenig.

  • Fokus auf... Algerien - Afrikas unterschätzter Koloss

    Nürnberg - Algerien ist mit 2.381.741 km² der größte Staat Afrikas und dennoch relativ unbekannt. Dabei hat das Land einiges zu bieten und besitzt ein großes wirtschaftliches Potential.

  • Fokus auf... Irak

    Irak: Geschäftschancen für den bayerischen Mittelstand: Der Irak gilt als das derzeit wahrscheinlich umfangreichste Wiederaufbauprojekt weltweit.

  • Fokus auf.... Geschäftskontakte im in- und Ausland

    Nürnberg - Immer wieder erreichen das Auwi-Portal Anfragen von Firmen, die Geschäftspartnr im Ausland finden möchten. Hier finden Sie einen Überblick, wo, wie und wodurch Sie an Firmenkontakte kommen können.

  • Fokus auf...Mitarbeiterschutz im Ausland

    Nürnberg - Leiter Unternehmensschutz und Sicherheit für Mitarbeiter und Eigentum - Sicherheitsbevollmächtigter bei der Robert Bosch GmbH und Vorsitzender der ASW – Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit in der Wirtschaft e.V. – drei Zeilen, über 20 Worte, die die Funktionen von Jörg Peter umfassen.

  • Fokus auf... Indonesien

    Nürnberg. - Indonesien, der größte der Tigerstaaten in Südostasien, hat in den letzten Jahren deutlich an Attraktivität gewonnen, sowohl als Absatzmarkt als auch als Produktionsstandort.

  • Fokus auf… Finnland

    Helsinki - Die finnische Wirtschaft hat in den letzten Jahrzehnten einen tiefgreifenden Strukturwandel durchgemacht. In den fünfziger Jahren noch eine Agrarnation hat Finnland in außerordentlich kurzer Zeit den Übergang zur Dienstleistungsgesellschaft vollzogen.

  • Fokus auf... Kolumbien und Ecuador

    Nürnberg - Kolumbien und Ecuador bieten hervorragende Exportchancen auch für KMU. Fokus auf die beiden südamerikanischen Länder und ihre Möglichkeiten:

  • Fokus auf…… Energieeffizienz in Österreich

    Nürnberg - Ausgangslage: Für Österreich wird für 2010 ein Wirtschaftswachstum von 2 Prozent und für 2011 von Prozent erwartet.

  • Fokus auf... Musikinstrumentenbauer

    Nürnberg –Was sind die wesentlichen Komponenten des Handwerks? Qualität, Präzision, Mut, Tradition und Innovation - in der richtigen Mischung. Diesen Eigenschaften sehen sich auch diebayerischen Musikinstrumentenbauer verpflichtet. Um heute erfolgreich zu sein, reicht es aber auch in dieser Branche nicht mehr aus, nur am regionalen Markt aktiv zu sein. Die Teilnahme an internationalen Messen ist dabei eine interessante Möglichkeit, den eigenen Aktionsradius zu erweitern, über den Tellerand zu blicken und einfach mal „quer“ zu denken.

  • Fokus auf... Zehn Jahre Außenwirtschaftszentrum Bayern (AWZ) in Nürnberg

    Nürnberg - Das Außenwirtschaftszentrum Bayern mit Sitz in Nürnberg bündelt erfolgreich Exportprojekte der bayerischen Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern. Das Bayerische Wirtschaftsministerium fördert diese Arbeit.

  • Fokus auf... Kroatien - Geschäftschancen im Bereich Hotelinfrastruktur

    Kroatien bietet deutschen Unternehmen einen nahe liegenden und perspektivreichen Markt, auf dem deutsche Produkte und Dienstleistungen hohes Ansehen genießen.

  • Fokus auf... Elektromobilität Schweiz

    Zürich - Die Schweiz und Bayern – eine mobile Partnerschaft, die verbindet: Mit der „Elektromobilität“ gemeinsam in die Zukunft.

  • Fokus auf ... Japan

    Nürnberg - Starker Yen verbessert Kaufkraft japanischer Konsumenten! Japans Konzerne stehen so gut da wie schon lange nicht mehr, ...

  • Fokus auf... bayerische Innovationsgutscheine

    Nürnberg - Seit Mitte 2009 sind über das Förderprogramm „Innovationsgutscheine“ Zuschüsse für Dienstleistungen im Innovationsprozess „von der Idee bis zum Markteintritt“ für bayerische KMU (<50 MA; < 10 Mio. € Umsatz) abrufbar.

  • Fokus auf... Slowakei: Baugewerbe

    Nürnberg (September 2010) - Viele deutsche Bauunternehmer sind auf dem slowakischen Markt tätig. Dafür ist es hilfreich, sich in den Besonderheiten des dortigen Baurechts auszukennen.

  • Fokus auf... Auslandspraktika im Handwerk!

    Nürnberg - Das im Jahr 2005 reformierte Berufsbildungsgesetz macht es möglich: Teile der Berufsausbildung können seitdem –bis zu einer Dauer von einem Viertel der Ausbildungszeit– im Ausland absolviert werden.

  • Fokus auf... EMCS - kommt in Fahrt

    Nürnberg - Das EMCS ("Excise Movement and Control System" - System zur Kontrolle der Beförderung verbrauchsteuerpflichtiger Waren) ist ein EDV-System für die Überwachung der Beförderung verbrauchsteuerpflichtiger Waren unter Steueraussetzung innerhalb der EU.

  • Fokus auf… den Exportpreis 2010

    München. – „Nach der Preisverleihung war das Medienecho riesig.“ Kirsten Zodtner, Geschäftsführerin von Vario Helicopter GmbH aus dem unterfränkischen Gräfendorf erinnert sich stolz an den 5. November 2009, also den Exportpreis Bayern aus der Hand des bayerischen Wirtschaftsministers Martin Zeil entgegennehmen durfte.

  • Fokus auf... Europaforum 2010

    München/Nürnberg (19.04.2010) - Das Europaforum informiert kleine und mittelständische Unternehmen aus Bayern darüber, was für ein erfolgreiches Geschäft mit den Nachbarländern wichtig ist. Rund 250 Teilnehmer werden zum diesjährigen 5. Europa-Forum Bayern erwartet. Durch Einsatz von EU-Fördermitteln ist der Teilnehmerbetrag in diesem Jahr besonders günstig und kostet lediglich 75 EUR (60 EUR ab der zweiten Person) zzgl. der ges. MwSt.!

  • Fokus auf... USA

    Nürnberg - Nach einem turbolenten Jahr 2009 erholt sich die U.S. Wirtschaft rasend schnell.

  • Fokus auf … Solarenergie in Tschechien

    Pilsen - Tschechien vereint eine Reihe von Vorteilen, die es für Exporteure aus der Solarbranche interessant machen: Das Land hat einen großen Nachholbedarf im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz.

  • Fokus auf... die Exportinitiativen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

    Nürnberg - Die Bedeutung Erneuerbarer Energien für die weltweite Energieversorgung hat sich in den letzten Jahren deutlich erhöht und wird auch in Zukunft weiter steigen. Deutsche Unternehmen besitzen in diesem Bereich im internationalen Wettbewerb ein führende Position

  • Fokus auf... Baumarkt Schweiz

    Basel - Baumarkt Schweiz – weiterhin Höhenflug oder Ruhe vor dem Sturm? Im internationalen Vergleich steht die Schweizer Bauwirtschaft glänzend da: sehr hohe Auslastung, volle Auftragsbücher und teils Mangel an Fachpersonal kennzeichnen die Marktlage.

  • Fokus auf: Erneuerbare Energieträger

    Unternehmen des Energiesektors haben jetzt gute Chancen in den italienischen Energiemarkt einzusteigen. In Italien sollen nämlich in den nächsten elf Jahren mit Hilfe erneuerbarer Energieträger doppelt so viel Strom und Treibstoff produziert werden wie heute; im Wärme- und Kältebereich soll sich die Produktion aus erneuerbaren Energiequellen sogar verfünfachen

  • Fokus auf... Lebensmittelexport

    München – Lebensmittelexport aus Bayern – Brezn und Weißwürste reisen um die Welt

  • Fokus auf... Russland - Energieeffizienz

    Krasnodar - Energieeffizienz und Erneuerbare Energien – neue Perspektiven für die Wirtschaftsentwicklung der südrussischen Region Krasnodar

  • Fokus auf... Tschechien - Maschinenbau

    Nürnberg - Für Tschechien ist Deutschland Handelspartner Nummer Eins. Auch für das Handwerk spielt dieser Markt eine immer wichtigere Rolle.

  • Fokus auf....Sotschi

    Seit im Juni 2007 die Entscheidung für Sotschi als Austragungsort der Olympischen Winterspiele für 2014 fiel, erfährt die Stadt, weltweit viel Aufmerksamkeit.

  • Fokus auf... Spanien

    Nürnberg - Thema: Unfallsicherheit auf spanischen Baustellen - Was Handwerksfirmen wissen müssen!

  • Fokus auf... Slowenien

    Lubljana - Seit der Unabhängigkeit von Ex- Jugoslawien hat sich Slowenien ständig weiterentwickelt und als ehemaliger wirtschaftlicher Motor Jugoslawiens das Niveau der anderen EU Mitgliedsländer in Rekordtempo erreicht.

  • Fokus auf... Baugewerbe in Italien

    Nürnberg - Es gibt viele bayerische Baufirmen, die im nahen Italien unternehmerisch tätig sind. Für diese gibt es wichtige gesetzliche Änderungen zum Thema Sicherheit am Arbeitplatz.

  • Fokus auf... Dienstleistungsexport

    München - Offensive für Service-Export: Wer an "Export" denkt, hat meist Industriegüter vor dem geistigen Auge. Der Dienstleistungs-Export führt dagegen ein Schattendasein.

  • Fokus auf... Serbien

    Nürnberg - Die Republik Serbien ist traditionell durch Technologie und Handel eng an die Bundesrepublik Deutschland gebunden. Die wirtschaftliche Zusammenarbeit dieser zwei Länder weist einen ständigen Anstieg auf.

  • Fokus auf... Zoll

    München (25.11.2008) - Diese Informationssammlung enthält Links und Dateien mit weiterführenden Informationen zu diversen allgemeinen Aspekten und Spezialpunkten hinsichtlich ATLAS-Ausfuhr.

  • Fokus auf... Kolumbien

    Nürnberg - Basisinfos über einen vielversprechenden Auslandsmarkt:

  • Fokus auf... Russland

    Nürnberg -

  • Fokus auf... Zentralasien

    Nürnberg - Die Region Zentralasien ist scheinbar erst in den letzten Jahren verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit geraten. Dieser Eindruck entsteht zumindest,

  • Fokus auf... Dänemark

    Nürnberg - Basisinfos über einen vielversprechenden Auslandsmarkt:

  • Fokus auf... Indien

    Nürnberg - Indischer Hattrick - 9% Wachstum in drei aufeinander folgenden Jahren

  • Fokus auf... Belgien

    Nürnberg - Trotz der idealen geographischen Position im Herzen Westeuropas wird Belgien häufig von seinen Nachbarn übersehen oder unterschätzt.

  • Fokus auf... die Niederlande

    Die Niederlande werden aus deutscher Sicht gern als "kleiner Nachbar" angesehen. Tatsächlich ist das Königreich in vielerlei Hinsicht ein Rekordhalter:

  • Fokus auf... Ecuador

    Nürnberg - Ecuador ist längst über seinen Status als kleiner Andenstaat mit einmaliger Naturvielfalt hinausgewachsen.

  • Fokus auf... Brasilien

    Nürnberg - Brasilien ist mit seinen nahezu 188 Mio. Konsumenten nicht nur die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas,

  • Fokus auf... Argentinien

    Argentinien ist ungeachtet seiner teils schwachen volkswirtschaftlichen Entwicklung  eines der wichtigsten Bestimmungsländer deutscher Investoren und Exporteure:

  • Fokus auf... Vietnam

    Nürnberg - "Vietnam, the hidden Charme" - während die in den Kinderschuhen steckende Tourismusindustrie noch an den traditionellen Werten festhält,

  • Fokus auf... Slowenien

    Nürnberg - Eine europäische Brücke auf starkem Fundament: Slowenien hat längst alle osteuropäischen Staaten in wirtschaftlicher Sicht auf hintere Ränge verwiesen und bewegt sich zielstrebig auf die europäische Mitte zu.

  • Fokus auf... Australien

    Nürnberg - Erfolg auf der größten Insel der Welt

  • Fokus auf... Italien

    Nürnberg - Dolce Vita seit 2006 - Italien ist im Maschinen- und Anlagenbau, in der Elektrotechnik, im Fahrzeugbau und in der Konsumgüterbranche auf dem Vormarsch.

  • Fokus auf... Finnland

    Nürnberg - Hohes Wachstum im hohen Norden

  • Fokus auf... Namibia

    Nürnberg - Namibia - politisch und wirtschaftlich stabil

  • Fokus auf...: Saudi Arabien

    Nürnberg - Wirtschaftsboom in Saudi-Arabien

  • Fokus auf... Portugal

    Nürnberg - Aufbruch im Westen - Portugal

  • Fokus auf... Spanien

    Nürnberg - "España va bien" - Spanien auf der Überholspur! Spanien hat seit seinem Beitritt zur EU (1986) eine grundlegende Wandlung zu einem modernen Industriestaat mit einer sehr guten Infrastruktur vollzogen.

  • Fokus auf... Kuba

    Am 24. Februar 2008 wurde Raúl Castro vom Parlament zum Staats- und Ministerpräsidenten gewählt. In seiner Antrittsrede sagte er, er wolle den Weg des Sozialismus fortsetzen, jedoch auch Reformen im Wirtschaftsbereich zulassen.

  • Fokus auf... Kasachstan

    Nürnberg - Kasachstan: Ein attraktiver Partner

  • Fokus auf... Frankreich

    Nürnberg - Auf nach Frankreich: Die „Grande Nation“ ist wichtigster Partner Deutschlands.

  • Fokus auf... die Schweiz

    Schweiz statt Geiz - Wirtschaft in guter Stimmung und konjunkturelle Zuversicht für 2007.

  • Fokus auf... Südafrika

    Deutschland ist wichtigster Lieferant Südafrikas - insbesondere bei den Investitionsgütern und im Technologietransfer.

  • Fokus auf... Bulgarien

    Nürnberg - Bulgarien startet durch! Bulgarien durchlief in den vergangenen Jahren einen tiefgreifenden Reformprozess.

  • Fokus auf... die Slowakei

    Nürnberg - Die Slowakei ist der am stärksten wachsende Markt in Mitteleuropa und ist besonders für deutsche Unternehmen interessant.

  • Fokus auf... Rumänien

    Nürnberg - Rumänien bietet für kleine und mittelständische Unternehmen aus Bayern interessante Perspektiven.

  • Fokus auf... Mexiko

    Deutschland war 2007 weiterhin der viertgrößte Handelspartner Mexikos.

  • Fokus auf... Ungarn

    Nürnberg - Rund 80 Prozent der deutschen Investoren würden sich wieder für den Standort Ungarn entscheiden.

  • Fokus auf... Polen

    Nürnberg - Unter allen Auslandsmärkten schätzen die bayerischen Unternehmen die Dynamik Polens in den nächsten Jahren am stärksten ein.

  • Fokus auf... die Ukraine

    Nürnberg - Nach den Parlamentswahlen vom 26. März 2006 steht der Staatspräsident Juschtschenko und die Ukraine vor einem erneuten Umbruch. Obwohl das orange Reformlager

  • Fokus auf... Tschechien

    Nürnberg - Über die Geschäftschancen speziell für bayerische Handwerksbetriebe sprach die Landeszeitung Prag mit Günter Wagner von der Pilsner Repräsentanz der Bayern Handwerk International GmbH.

  • Fokus auf...das Baltikum

    Nürnberg - Die drei baltischen Republiken Estland, Lettland und Litauen bilden einen Wirtschaftsraum mit 7,2 Mio. Einwohnern.

  • Fokus auf...Lateinamerika

    Im Jahr 2007 erreichte das bilaterale Handelsvolumen Deutschlands mit einen neuen Spitzenwert. Vor allem in den Sektoren Maschinenbau und Chemie ist Lateinamerika wichtiger Handelspartner für Deutschland.

  • Fokus auf...China

    Die deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen haben sich mit atemberaubendem Tempo zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt

  • Fokus auf... Österreich

    Wirtschaftlich ist Österreich interessanter denn je für bayerische Unternehmen. Im vergangenen Jahr hat Österreich die USA von Platz eins der wichtigsten Handelspartner Bayerns verdrängt.

  • Fokus auf... die Türkei

    Nürnberg - Im Oktober beginnen die Beitrittsverhandlungen zwischen der EU und Türkei. Das Land am Bosporus ist aber wirtschaftlich schon jetzt eng mit Europa, insbesondere mit Deutschland, verknüpft.

  • Fokus auf...Russland

    2008 wurde sicherlich von den negativen Entwicklungen auf den Weltmärkten geprägt, doch hat sich gerade in dieser Situation gezeigt, wie stabil die Beziehung zwischen Deutschland und Russland ist.

  • Fokus auf... Nordamerika

    Nürnberg - Die USA sind der wichtigste Handelspartner Bayerns. Grund genug, den Blick in diesem Monat auf die USA und Kanada zu richten.

  • Fokus auf... Südosteuropa

    Nürnberg - In unserer neuen Reihe richten wir in diesem Monat den Fokus auf die Region Südosteuropa.

  • Fokus auf... Vereinigte Arabische Emirate

    Die VAE sind Deutschlands wichtigster arabischer Wirtschaftspartner. Deutsche Exporte machten 2007 erneut zu einem Erfolgsjahr

  • Fokus auf....Malaysia

    Das Wirtschaftsklima in Malaysia ist gut und gesund. Malaysia erreichte im Jahre 2007 ein bemerkenswertes Wirtschaftswachstum von 6,3%.