Wirtschaftsforum Baltische Staaten

Wirtschaftsforum Baltische Staaten

München (10.02.2017) - Wie Sie die vielfältigen Geschäftsmöglichkeiten in den Baltischen Staaten nutzen können, erfahren Sie am 6. März in München!

Estland, Lettland und Litauen zählten in den letzten Jahren zu den dynamischsten Ländern der EU. Sie zeichnen sich ‎durch ein besonders starkes Wirtschaftswachstum aus und sind dadurch attraktive Märkte für ‎deutsche Unternehmen. Besonders bieten die Branchen Informations- und ‎Kommunikationstechnik, Energieeffizienz, Chemische Industrie, Nahrungsmittelverarbeitung, ‎Transport und Logistik sowie Biotechnologie Wachstumspotenziale. ‎


Wie Sie die vielversprechenden Geschäftsmöglichkeiten nutzen können, erfahren Sie in unserer ‎Veranstaltung. Dort gibt es umfangreiche Informationen von Experten der Deutsch-Baltischen ‎Handelskammer (AHK), von politischen Vertretern und Praxisberichte von Unternehmen. Parallele ‎Workshops zu den Themen Digitalisierung, IT, Start-ups und industrielle Fertigung mit Schwerpunkt ‎Metall- und Holzbearbeitung und die Möglichkeit von Einzelgesprächen mit baltischen ‎Unternehmern aus den baltischen Staaten sowie Einzelberatungen mit den AHK-Experten runden ‎das Programm ab.‎

Hier finden Sie die Anmeldemöglichkeit und weitere Informationen.