Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Tunesien: Aktuelles zur Lage deutscher Firmen vor Ort

Tuni (24.01.2011) - Auch die Produktion deutscher Firmen in Tunesien leidet unter den Unruhen. Viele Firmen sind zwar nur am Rande von der unsicheren politischen Lage betroffen, jedoch arbeiteten viele Produktionsstätten nur noch teilweise.

 

Grund ist: Einige Mitarbeiter kommen einfach nicht mehr zur Arbeit, für einige ist die Gefahr zu groß. Dazu kommen die Ausgangssperren: Die Betriebe müssen ihre Arbeitszeiten daran anpassen. Weitere Informationen finden sich in einer

Stellungnahme des DIHK

vom 18.01.2011, die Sie hier als Download finden