Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Die Lage in Ägypten und Tunesien

Berlin (01.03.2011) - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat die Entwicklungen, ihre Ursachen und die Erwartungen der deutschen Wirtschaft an den Reformprozess in den beiden Ländern beleuchtet.

Unter den nachfolgenden Links finden Sie jeweils Informationen weitere Kommentare der Auslandshandelskammern vor Ort:

Den zusammenfassenden Bericht DIHK Aktuell International finden Sie als Link rechts.