Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Anmelden: Firmenkontaktreise nach Brasilien

Würzburg (25.10.2010) - Die Reise vom 12.02. bis 18.02.2011 soll mittelständischen Unternehmen den Einstieg in den brasilianischen Markt erleichtern.

Die IHK Würzburg-Schweinfurt organisiert gemeinsam mit der deutsch-brasilianischen Auslandshandelskammer (AHK) eine Firmenkontaktreise nach Sao Paulo und Rio de Janeiro. Die Reise vom 12.02. bis 18.02.2011 soll mittelständischen Unternehmen den Einstieg in den brasilianischen Markt durch eine individuelle Kontaktvermittlung zu geeigneten Partnern und praxisnahe Informationen erleichtern.

Die Firmenkontaktreise führt gezielt in die Metropolen Sao Paulo und Rio de Janeiro. In Sao Paulo werden die teilnehmenden Unternehmen im Rahmen einer Kooperationsbörse Kontakte zu einheimischen Firmen knüpfen und Geschäftsmöglichkeiten ausloten. Anhand eines ausführlichen Firmenprofils und den Wünschen der deutschen Teilnehmer wird die AHK in Sao Paulo geeignete brasilianische Unternehmen hierfür individuell auswählen. Neben der Kooperationsbörse stehen Besuche bei bereits etablierten deutschen Firmen in Sao Paulo und Rio de Janeiro sowie Seminare zu den Geschäftsmöglichkeiten und wirtschaftlichen Besonderheiten der beiden Städte auf dem Programm.

Weitere Informationen rechts oder bei: Marion Oker, Tel. 0931/4194-353; Email: oker@wuerzburg.ihk.de