Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Malaysia: German Centre eröffnet!

Malaysia: German Centre eröffnet! Malaysia: German Centre eröffnet!

Kuala Lumpur (19.11.2009) - Die AHK Malaysia hat jetzt das neue German Center unter der AHK-eigenen Dienstleistungsmarke DEinternational eröffnet.

 

Das German Center bietet 220 Quadratmeter moderne Bürofläche im Herzen von Kuala Lumpur im Central Business District und bietet kostengünstige und flexible Bürolösungen an.

Die Einrichtung hat offene Arbeitsplätze und geschlossene Büroräume, die ca. 14 m2 groß sind und Platz für zwei Personen bieten. Die Kosten betragen für einen offenen Arbeitsplatz, der aber auch tage- oder wochenweise verfügbar ist, monatlich 200 Euro; ein geschlossenes Büro steht ab monatlich EUR 550 zur Verfügung. Der Arbeitsplatz oder das Büro kann gegebenenfalls auch mit eigenem PC und / oder Drucker ausgestattet werden. Konferenz- und Besprechungsräume, die für bis zu 50 Personen Platz bieten, stehen  ebenfalls zur Verfügung.

Das German Center ist in den Geschäftsbetrieb der AHK Malaysia und DEinternational integriert. Damit können Unternehmer Informationen über das Marktgeschehen in Malaysia und Verbindungen zu deutschen und malaysischen Institutionen unmittelbar nutzen. Neben Bürolösungen bieten die AHK ihren  Dienstleistungsservice- von der Personalsuche und –verwaltung, Firmengründungen, das Einholen von Arbeitserlaubnissen bis zur Übernahme der kompletten Buchhaltung.  
 
Für weitere Fragen zum German Center stehen Thomas Brandt, Geschäftsführer DEinternational, und Frau Katja Küng, Business Development, unter +603-92351804/1805 oder thomas.brandt@malaysia.ahk.de und katja.kueng@malaysia.ahk.de zur Verfügung.