Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

EU-Programme vereinfachen - Gestalten Sie direkt mit!

Brüssel (11.11.2009) - Die Europäische Kommission überarbeitet gerade die Finanzvorschriften für ihre Förderprogramme.

Die derzeitigen Vorschriften sollen die Fehler- und Betrugsanfälligkeit verringern, verursachen aber oft einen zusätzlichen Verwaltungsaufwand. Die Verfahren sind dadurch meistens langwierig und schwerfällig.

In einer öffentlichen Konsultation bietet sie nun die Möglichkeit, sich direkt an der Ausgestaltung der Finanzvorschriften der EU-Programme ab 2014 zu beteiligen.

Die Konsultation bietet die Gelegenheit, Meinungen auszutauschen und konkrete Verbesserungsvorschläge einzubringen. Die Ergebnisse werden in die Überarbeitung der Durchführungsbestimmungen für neue EU-Programme ab 2014 einfließen.

Die öffentliche Konsultation endet am 18.12.2009.

Weitere Informationen finden Sie auf der EU-Webseite  „Überprüfung der Haushaltsordnung“.

Ein kurzes Diskussionspapier „Konsultationspapier“ zur Konsultation kann hier abgerufen werden.