Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

AUMA veröffentlicht Auslandsmesseprogramm 2010

Berlin (24.11.2009) - Bundeswirtschaftsministerium unterstützt Aussteller auf 219 Auslandsmessen

Termine und Kontaktdaten für die Auslandsmessebeteiligungen des Bundes in Kooperation mit dem AUMA enthält die Broschüre "Auslandsmesseprogramm der Bundesrepublik Deutschland und der Bundesländer 2010", die der AUMA jetzt herausgegeben hat. Insgesamt sind 246 Bundesbeteiligungen im nächsten Jahr geplant. An diesen Exportplattformen können sich deutsche Aussteller zu günstigen Konditionen beteiligen. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) beteiligt sich an 219 Veranstaltungen, von denen 96 in Süd-, Ost- und Zentral-Asien stattfinden. 60 Beteiligungen sind in Europa geplant, davon 55 außerhalb der EU. Weitere wichtige Regionen sind der Nahe und Mittlere Osten (25), Nordamerika (18) und Lateinamerika (10), Afrika (7) sowie Australien (3). Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) beteiligt sich 2010 an 27 Veranstaltungen weltweit.

Die geplanten Messen sind nach Regionen, Branchen sowie chronologisch aufgelistet. Zusätzlich zu den Terminen führt die Broschüre die bereits von den Ministerien jeweils beauftragten Durchführungsgesellschaften auf, an die sich interessierte Aussteller direkt wenden können. Ergänzende und aktualisierte Informationen zu den einzelnen Messen sind erhältlich im Internet unter www.auma.de/Auslandsmesseprogramme.

Erstmalig enthält der Kalender 25 Messebeteiligungen des Bundeswirtschaftsministeriums im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien/Energie-Effizienz.

Enthalten sind außerdem die für das Jahr 2010 geplanten Auslandsmessebeteiligungen der einzelnen Bundesländer, an denen sich Unternehmen mit Sitz im jeweiligen Bundesland beteiligen können. Insgesamt planen die Länder, auf 133 Messen im Ausland Gemeinschaftsbeteiligungen zu organisieren.

Kontaktdaten: Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (AUMA)

Telefon(030) 24 00 0 - 0 Fax: (030) 24 00 0 - 330

E-Mail: info@auma.de

Internet: Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.