Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

China-Konferenz Ende April

München (14.04.2008) - Olympia 2008 in Beijing, EXPO 2010 in Shanghai - Großveranstaltungen, die ihre Schatten voraus werfen.

Auf technologischem Gebiet entwickelt sich China vom Billiglohnland zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten, auch im High-Tech-Segment.

Vor diesem Hintergrund haben wir uns gemeinsam mit der Deutschen Bank und der Unternehmensberatung CON MOTO die Frage gestellt: Wie geht es weiter? Sind wir in Deutschland für die zukünftigen Herausforderungen in China richtig aufgestellt?

Hochkarätige China-Experten geben im Rahmen einer ganztägigen Informations- und Diskussionsveranstaltung, zu der wir Sie hiermit sehr herzlich einladen, Antworten auf diese Fragen und damit auch für Unternehmer Entscheidungsgrundlagen für Ihre strategische China-Planung in den nächsten Jahren.

Die Konferenz findet statt
am 29. April 2008, 09:00 bis ca. 17:00 Uhr,
im hbw | Haus der Bayerischen Wirtschaft, Europasaal,
Max-Joseph-Straße 5, 80333 München.
Wir würden uns freuen, Sie möglichst zahlreich in unserem Hause begrüßen zu dürfen und bitten um entsprechende Rückmeldung auf anhängendem Antwortbogen bis 25. April 2008. Bitte beachten Sie die darauf angegebenen Teilnahmbedingungen.

Die Einladung und die Anmeldung finden Sie rechts im Anhang.