Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Bayerische Unternehmen im Zukunftsmarkt der Golfstaaten erfolgreich

Geretsried (23. 07.2008) - Gratulation: Die Firma Bauer Kompressoren in Geretsried hat jetzt einen Großauftrag über den Bau von insgesamt bis zu 250 Erdgastankstellen in Abu Dhabi von der Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) erhalten.

Das Gesamtvolumen des Rahmenvertrags beläuft sich auf eine viertel Milliarde Euro. „Das ist eine für einen Mittelständler äußerst beachtliche Größenordnung. Ich freue mich mit der Firma Bauer Kompressoren über diesen großen Erfolg, den sie auf dem boomenden und deshalb hart umkämpften Markt der Golfstaaten errungen hat“, sagt dazu die bayerische Wirtschaftsministerin Müller.

Dieser Auftrag, der auch Ansporn für andere bayerische Unternehmer zum Exportgerschäft sein kann, habe große Bedeutung für den Mittelstand sowie den Standort Bayern als Zentrum hochinnovativer technologischer Produkte und Dienstleistungen. Bayerns Wirtschaftsministerin: „Die Firma Bauer Kompressoren stellt als familiengeführtes Unternehmen stellvertretend für den bayerischen Mittelstand einmal mehr unter Beweis, dass der bayerische Mittelstand mit Qualität, Kompetenz und Flexibilität bestens gerüstet ist für den heimischen und den globalen Markt.
Als hoch spezialisiertes Unternehmen setze Bauer Kompressoren technologische Maßstäbe in den Bereichen Qualität und Sicherheit. Das zeige, dass Bayern mit der Bayern FIT-Strategie der intensiven Förderung von Forschung, Innovation und Technologie genau den richtigen Weg gehe.

Der staatliche Öl- und Gaskonzern ADNOC verfügt über rund 10 Prozent der weltweiten Erdöl- und rund 5 Prozent der Erdgasreserven. Der Konzern schrieb den Großauftrag im August 2006 international aus. Das Projekt wurde vom Regenten Abu Dhabis, Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan, selbst ins Leben gerufen und genießt seitens der Regierung von Abu Dhabi höchste Priorität. Die erste Erdgastankstelle soll bereits Anfang nächsten Jahres eröffnet werden.