Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Enormes Interesse am Internationalen Beratungstag "Neue Märkte weltweit"

Enormes Interesse am Internationalen Beratungstag 'Neue Märkte weltweit'

München (04. November 2004)

Mehr als 250 Unternehmensvertreter kamen zum Internationalen Beratungstag der IHK für München und Oberbayern am 28. Oktober. Dabei informierten sie sich in Einzelgesprächen mit den Experten der Auslandshandelskammern (AHKs)  über Kooperationsmöglichkeiten, Marktchancen ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten und vieles mehr. Am gefragtesten waren diesmal aus dem Angebot zur Beratung zu 60 verschiedenen Ländern Informationen zu China, Russland sowie zu den neuen EU-Staaten. Auch die angebotenen Workshops, die über aktuelle Aspekte der Außenwirtschaft informierten, stießen bei den Teilnehmern auf großes Interesse.

Weitere Informationen: Regina Straub, Tel. 089/5116-367, straubR@muenchen.ihk.de