Brief aus Betzigau: Act local, think global – Die vianovis neue Medien GmbH

Donnerstag, 14. September 2006

„Die vianovis neue Medien GmbH mit Sitz in Betzigau bei Kempten ist ein kleines hochinnovatives Softwareunternehmen mit dem Schwerpunkt „kartengestützte Informationssysteme im Internet für Tourismus und Wirtschaft“.

Mit unserem großen Knowhow in diesem Bereich realisierten wir bereits sehr erfolgreich in der Region Allgäu und darüber hinaus anspruchsvolle Internetportale.

Unter dem Motto „Act local, think global“ stellten wir uns dem Abenteuer Internationalisierung.

 

Inspiriert von einem Artikel in der Süddeutschen Zeitung mit dem Tenor „Dubai ist der Geldstaubsauger des mittleren Ostens und deutsche Firmen können dort Dank ihres guten Rufes an der Entwicklung maßgeblich partizipieren“ entstand die Idee, sich in diesem Raum der Welt zu positionieren. Wichtig war in diesem Zusammenhang, dass wir unter keinem Druck standen.

 

Erster Schritt in diese Richtung war der Gedanke, sich über die Region informieren zu lassen. Das geht am besten durch Menschen, die die Region durch ihre Arbeit kennen gelernt haben. So wurden wir durch die Beratung der „Aktivsenioren Schwaben“ auf das Förderprojekt „Go International“ verwiesen. Im Rahmen dieses Projekts nahmen wir Kontakt mit einen Coach auf, der langjährig in der Region Mittlerer Osten tätig war. Mit seinem Rat entstand das Businesskonzept, das unsere Basis für „Go International“ wurde. Wir realisierten unsere englischsprachige Website, nahmen an Veranstaltungen der IHK (Sommerfest in Augsburg zum Thema Mittlerer Osten, Businesstreffen Lindau mit dem Botschafter der deutschen Wirtschaft in Dubai) teil. Dort knüpften wir weitere Kontakte und es kam ein Erfahrungsaustausch mit vor Ort tätigen Firmen zustande. Durch eigene Internetrecherchen machten wir eine für unseren Sektor punktgenau zutreffende Messe aus, auf der die vianovis neue Medien GmbH im März 2006 erstmals mit einem eigenen Stand und Personal präsent war.

 

Auf dieser Messe konnten wir sehr wertvolle Kontakte zu potentiellen Auftraggebern knüpfen, die Mentalität der Araber kennen lernen und uns einen Einblick in die Kultur verschaffen. Wichtigster Erfolg war aber die strategische Partnerschaft mit einer bereits in Dubai agierenden und in der Internetcity beheimateten Firma mit europäischem Background, die wir als Vertriebspartner gewinnen konnten. Damit ist für die vianovis neue Medien GmbH der Sprung in die Region geschafft, die Sprach- und Mentalitätshürden können lokal gepuffert und abgefangen werden, der menschliche Kontakt (sehr wichtig und nicht hoch genug einzuschätzen) kann ohne „Pendeldiplomatie“ gewahrt werden und die daraus entstehenden Kosten bleiben im Rahmen. Wir sehen diesem Teil unserer Firmenzukunft sehr positiv entgegen und realisieren bereits jetzt erste Workshops mit Entscheidungsträgern im touristischen Sektor.“