Aktuelle Informationen

  • 15.08.2017 / Bonn

    Industrie Ostafrika: Es gibt noch viel zu tun

    Industrialisierung ist ein Schlagwort, dass wohl im Repertoire eines jeden ostafrikanischen Politikers zu finden ist. An entsprechenden Plänen und Investitionskonferenzen fehlt es nicht. Germany Trade & Invest (GTAI)  gibt einen EInblick in die Märkte Ostafrikas:

  • 03.08.2017 / Bonn

    Energiemärkte in Subsahara-Afrika

    Eines haben alle afrikanischen Länder südlich der Sahara gemeinsam: Der Energiehunger ist enorm und wächst weiter. Germany Trade & Invest hat hierzu eine Übersicht der afrikanischen Staaten erstellt.

  • 02.08.2017 / Bonn

    Landwirtschaft als ein Kernpunkt der Transformation Afrikas

    "Transforming Agriculture for Wealth Creation in Africa" lautete das Leitmotto der Jahreskonferenz der Afrikanische Entwicklungsbank (AfDB). Im Kontext Afrikas sind Beschäftigung und Landwirtschaft stark diskutierte Themen. So sieht auch die gemeinsame Erklärung des G20-Gipfels eine Beschäftigungsinitiative für junge Menschen in ländlichen Gebieten mit Schwerpunkt auf Afrika vor.

  • 24.07.2017 / Johannesburg

    African Economic Outlook 2017: Unternehmertum als Treiber der Industrialisierung

    Der African Economic Outlook (AEO) 2017 befasst sich mit dem aktuellen Stand der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Afrikas und gibt einen Ausblick auf die kommenden zwei Jahre. Die 16. Auflage hat das Unternehmertum und die Industrialisierung des Kontinents zum Thema.

  • 24.07.2017 / Kenia

    Erster "German Desk" in Afrika

    Beim German Desk handelt es sich um eine Initiative von mehreren deutschen Wirtschaftsinstitutionen, um dem deutschen Mittelstand Serviceleistungen im Finanzierungsbereich und Finanzierungslösungen für seine Geschäftsbeziehungen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu bieten.