Afghanistan
  • Landesflagge $nav.navname

  • Kabul
  • Afghani (AFN)
  • GMT +4:30
  • Paschto, Dari
  • Achtung

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Export, Import, Außenwirtschaft und Rating zu Afghanistan.

Afghanistan ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien. Als Reaktion auf die durch Mitglieder der Al Qaida ausgeführten Anschläge vom 11. September 2001 intervenierte eine US-geführte Koalition und stürzte die Talibanregierung. Der wirtschaftliche Wiederaufbau des Landes kann in den letzten Jahren spektakuläre Erfolge vorweisen, dennoch bleibt die Lage aufgrund von Terrorismus, Drogenhandel und Korruption prekär.

Allgemein

Rating

  • Euler Hermes Zu den Leistungen von Euler Hermes gehört unter anderem die so genannte Länderklassifizierung, eine Einstufung der Länder bezüglich der Ausfuhrgewährleistungen. Diese Liste kann auch als ein Risikoindex gelten. Lesehinweis für die Liste: Für die Berechnung des Entgelts sind die Exportmärkte in Risikokategorien aufgeteilt, mit denen die spezifischen Länderrisiken erfasst werden. Seit dem 1. April 1999 gilt ein OECD-einheitliches siebenstufiges System. Länder mit sehr geringen Risiken werden der Kategorie 1 (geringstes Entgelt), Länder mit stark erhöhtem Risiko der Kategorie 7 (höchstes Entgelt) zugeordnet.
  • Transparency International Die Einrichtung hat mittlerweile in mehr als 100 Staaten eigene Sektionen, die gemeinsam den so genannten TI Corruption Perceptions Index (CPI) erstellen. Der CPI listet 168 Länder, Afghanistan findet sich aktuell auf Platz 166.
  • Coface-Risikoabschätzung zu Afghanistan.

Geschäftstätigkeit im Ausland