Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Deutsche Handwerker in Großbritannien sehr gefragt

London (11.10.2012) - Im Vereinigten Königreich werden deutsche Handwerksunternehmen besonders für ihre Qualitätsarbeit, fachliche Kompetenz, Präzision und Schnelligkeit geschätzt.

Sie werden daher als fähige Geschäftspartner angesehen. Die Deutsch-Britische Industrie und Handelskammer (AHK) unterstützt deutsche Handwerksunternehmen dabei, ihr Unternehmen gut auf dem britischen Markt zu präsentieren: das internetbasierte Unternehmensverzeichnis GermanContractors richtet sich gezielt an britische Bauauftraggeber, die nach zuverlässigen Partnern für ihre Bauprojekte suchen.

GermanContractors bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmensprofil sowie Ihre Kontaktdaten in englischer Sprache zu veröffentlichen und mit bereits abgeschlossenen Projekten zu werben. Auf GermanContractors können Sie Ihre Kontaktdaten und Ihr Firmenprofil veröffentlichen und so Ihre Chancen erhöhen, von britischen Auftraggebern direkt und schnell kontaktiert zu werden.

Näheres zur GermanContractors-Plattform sowie die Möglichkeit der Eintragung Ihres Unternehmens finden Sie unter http://germancontractors.co.uk/.

(Quelle: Außenwirtschafts-Newsletter Oktober HWK München)